Zum Hauptinhalt springen

Drs. IX-0063

Free Open Air Spaces – Pilotprojekt verstetigen!

Antrag der Linksfraktion


Die BVV möge beschließen:

Das Bezirksamt wird ersucht, das erfolgreiche Modellprojekt „Free Open Air-Spaces“ in Pankow zu verstetigen und zusammen mit der Clubcommission, der IHK und der Senatsverwaltung für Kultur eine dauerhafte Nutzung für Open-Air Veranstaltungen unbürokratisch zu ermöglichen.

Begründung:

Der Bezirk Pankow hat bereits 12 Open-Air Projekte in verschiedenster Nutzung in Pankow umgesetzt und ausprobiert (siehe Drucksache VIII-1246). Das Ergebnis war sehr positiv und wurde als willkommene Möglichkeit wahrgenommen, kulturelle Nutzung auf Freiflächen unkompliziert und unbürokratisch zu ermöglichen. Nicht erst seit Corona ist der Bedarf für Kultur im Freien groß und die Nutzungskonflikte nehmen zu. Es ist daher unablässig, dass Freiflächen der Kultur zur Verfügung gestellt werden, damit andere Flächen entlastet und Anwohnende geschont werden.