Zum Hauptinhalt springen

Kunstinitiative auf ehemaligem Bahngelände Greifswalder Straße

Kleine Anfrage: KA-0941/VIII

BV Matthias Zarbock, Linksfraktion

 

Das Bezirksamt wird um folgende Auskunft gebeten:

1. Hat das Bezirksamt Kenntnisse darüber, dass dem DiscoBabel e.V., dessen Standort seit 2018 auf dem Gelände des ehemaligen Güterbahnhofs Greifswalder Str. ist, im September 2020 der Nutzungsvertrag gekündigt wurde?

2. Sind dem Bezirksamt Gründe dafür bekannt, dass dem Verein gekündigt wurde und wie beurteilt das Bezirksamt eine Kündigung des Vertrages mitten in der Corona-Pandemie?

3. Hat der Vermieter dem Verein eine Alternative angeboten, damit dessen Arbeit fortgesetzt werden kann und hält das Bezirksamt dies für ratsam, geboten und möglich?