Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Offenhaltung von U-Bahnhöfen als Aufenthaltsorte für Obdachlose in der kalten Jahreszeit

Kleine Anfrage: KA-0426/VIII

BV Tina Pfaff, Linksfraktion

Das Bezirksamt wird um folgende Auskunft gebeten:

Die BVG hat angekündigt, künftig in der kalten Jahreszeit U-Bahnhöfe nachts nicht mehr als Aufenthaltsorte für Obdachlose offen zu halten.

  1. Wurden bisher alle U-Bahnhöfe in Pankow offen gehalten?
  2. Wenn nein, welche U-Bahnhöfe wären von der Maßnahme betroffen?

Antwort des Bezirksamts

Abt. Stadtentwicklung und Bürgerdienste

Zu 1.:

Nach Aussage der BVG wurden nicht alle U-Bahnhöfe offen gehalten.

Zu 2.:

Die BVG hat den U-Bahnhof Lichtenberg und den U-Bahnhof Südstern genannt.

Vollrad Kuhn
Bezirksstadtrat