Schule und Jugend

Pankow ist ein stetig wachsender Bezirk und Heimat zahlreicher Familien. Der Ausbau der Schulen im Bezirk sowie die Sanierung des Schulbestands sind daher wichtige Themen der Bezirkspolitik. Auch der Kinder- und Jugendhilfe ist in der BVV ein eigener Ausschuss gewidmet. Hier finden Sie alle unsere Anträge und Anfragen, sowie alle Meldungen mit Bezug zu Schule sowie Kinder- und Jugendpolitik.

Nachdem das Fest an der Panke 2023 zu großem Bedauern abgesagt wurde, soll es dieses Jahr wieder auf dem Pankower Anger stattfinden, aber nicht in gewohnter Weise. In den vergangenen Jahren war es erklärtes Ziel, das Fest weniger kommerziell zu gestalten, um eine breite Beteiligung zu ermöglichen – das gilt offenbar nicht mehr, wie aus einer… Weiterlesen

Die Neonazi-Kleinpartei „III. Weg“ trainiert regelmäßig in Pankows Sportanlagen. In T-Shirts der Partei oder der Parteijugendorganisation „Nationalrevolutionäre Jugend“ übten Mitglieder wiederholt Kampfsport – zuletzt im Kissingenstadion in Pankow-Süd. Das Bezirksamt scheint nichts dagegen zu unternehmen. Auf Anfrage unserer Fraktion nennt es nur… Weiterlesen

Das Bezirksamt Pankow hat am 18. Juni 2024 den finalen Sparplan zur Auflösung des Defizits von insgesamt 26 Millionen Euro in Folge des negativen Jahresabschlusses 2023 beschlossen – zu maximalen Ungunsten der Bereiche Jugend und Soziales. Damit war die von Linken und SPD geforderte Beteiligung der BVV ganz offensichtlich nie vorgesehen und ist im… Weiterlesen

Kleine Anfrage - KA-0886/IX Weiterlesen

Kleine Anfrage - KA-0884/IX Weiterlesen

Temporäre Lerngruppen Plus in Pankow

BV Paul Schlüter

Kleine Anfrage - KA-0854/IX Weiterlesen